Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Pressearbeit der Kreispolizeibehörde Düren

Pressesprecher
Pressearbeit der Kreispolizeibehörde Düren
Hier finden Sie Informationen zur Pressearbeit sowie die aktuellen Pressemeldungen.

Unsere Pressesprecherinnen sind von montags bis freitags, jeweils von 07:00 Uhr bis 16:00 Uhr für Sie erreichbar. Außerhalb dieser Zeit, also während der Nachtzeit, an Wochenenden und Feiertagen, übernimmt der Dienstgruppenleiter der Einsatzleitstelle die Pressearbeit.

Unsere Pressearbeit richtet sich an die Printmedien, den Hörfunk und das Fernsehen. Sie umfasst die Bereitstellung oder Zuleitung von Nachrichten und Bewertungen über Ereignisse und Entwicklungen polizeilicher Arbeit an die Medien, im klassischen Fall durch die Herausgabe von Pressemeldungen der Behörde. Weitere Aufgaben sind:

  • Herstellen von Kontakten zwischen Journalisten und den Fachdienststellen
  • Auskünfte und Stellungnahmen zu aktuellen Ereignissen, auch vor Mikrofon und Kamera
  • Tägliche Medienauswertung der elektronischen und Printmedien
  • Pressearbeit vor Ort bei herausragenden Geschehnissen
  • Durchführung und Organisation von Pressekonferenzen, sowie das Erstellen von dazugehörigen Konzeptionen
  • Unterstützung und Beratung von Kolleginnen und Kollegen bei Projekten mit Öffentlichkeitswirksamkeit