Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Verkehrsunfallstatistik 2018

Unfallentwicklung 2018
Verkehrsunfallstatistik 2018
Wichtige Kernaussagen:

- Zunahme der Verkehrsunfälle insgesamt
(Steigerung um 2,7 %, Vergleich der Steigerug im Land NRW bei 1 %)

- Zunahme der Unfälle mit Personenschaden um 5 %

- Zahl der Verunglückten auf Höchststand seit fünf Jahren bei 1310 Personen

- Acht tödlich verletzte Verkehrsunfallopfer

- 8729 Verkehrsunfälle insgesamt, davon 1841 Verkehrsunfallfluchten

 

Die Statistik finden Sie auf der rechten Seite.