Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Stellenausschreibung Sachbearbeiter/ in für die Bereiche Informationssicherheit und Notfallmanagement

Stellenausschreibung FüSt GE
Stellenausschreibung Sachbearbeiter/ in für die Bereiche Informationssicherheit und Notfallmanagement
Der Landrat als Kreispolizeibehörde Düren sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Sachbearbeiter/ eine Sachbearbeiterin (m/w/d) in den Bereichen Informationssicherheit und Notfallmanagement.

Die ausgeschriebene Stelle ist im Sachgebiet ZA 3.1 der Direktion Zentrale Aufgaben unbefristet in Vollzeit zu besetzen. Die durchschnittliche wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden, 50 Minuten im Tagesdienst. Bei Erfüllung der tariflichen Voraussetzungen ist eine Eingruppierung bis einschließlich Entgeltgruppe 10 TV-L möglich. Der Dienstort ist Düren.

 

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

Frau Hahn, Personalstelle, Tel. 02421 949-3215 oder

Frau Busse, Personalstelle, Tel. 02421 949-3219 oder

Herrn Funk, Dezernatsleiter ZA 3, Tel. 02421 / 9493300

 

Bei Interesse senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, inklusive aller Nachweise, bis zum 09.05.2022 postalisch oder per Mail (Anhang im PDF-Format) an:

 

Kreispolizeibehörde Düren

Direktion ZA, ZA 2.1

Aachener Str. 28

52349 Düren

Bewerbung.Dueren [at] polizei.nrw.de

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110